Muttertagssprüche mit Bildern

Blumen als Muttertagsgeschenk

Blumen sagen mehr als tausend Worte!

Blumen als MuttertagsgeschenkBlumen zählen zu den traditionellsten Muttertagsgeschenken und dürfen eigentlich auf keiner Muttertagsfeier fehlen.
Eine besonders beliebte Geschenkidee zum Muttertag ist ein Arrangement aus Frühlingsblumen wie Margeriten, Tulpen oder Narzissen. Hier führt neben der Rose die Tulpe, vor allem in den Farben Gelb und Rot, die Hitlisten an. Ein Tulpenstrauß erfüllt den Raum mit einer frischen Frühlingsbrise, sorgt für lang anhaltende Blütenfreude und ist ein florales Symbol für Liebe und Zuneigung. Tulpen sind einige der wenigen Blumen, die sogar geschnitten in der Vase weiter wachsen und ihre Blütenblätter jeden Tag der Sonne aufs Neue entgegen strecken. Neben Tulpen sind es vor allem Rosen, die Blumenklassiker der Liebe, die als Strauß oder Gesteck in Herzform am Muttertag verzaubern.
Eine perfekte Alternative zu Schnittblumen sind Orchideen, die Blumen der Klugheit, in all ihren unterschiedlichen Farbausprägungen.

Blumengeschenke unter 10 Euro

Blumengeschenke 10 – 20 Euro

Blumen pflücken – der selbstgemachte Blumenstrauß

Doch wohl kein gekaufter Blumenstrauß kann mit der Schönheit eines handgepflückten Blumenarrangements mithalten. Ein gemischter Blumenstrauß, frisch von einer Wiese, bestehend aus den Lieblingsblumen deiner Mutter vermittelt, dass keine Mühen bei der Blumenbeschaffung gescheut wurden. Ein besonderer Mensch hat einen besonderen Blumenstrauß verdient, den es in der Form nur ein einziges Mal gibt! Ein Strauß oder gleich die Kombination mit einer wunderschönen, neuen Vase, eventuell sogar mit persönlicher Gravur, sind die perfekte Geschenkidee für ein stilvolles „Ich liebe Dich“, verpackt in einem Frühlingsgruß.